Allgemeine Infos

Dieli-Hütte das heimelige Ferienhaus für Sommer und Winter auf Alp Ämpächli – Elm/GL

Geschichte

Unser Verein wurde 1978 gegründet um ein Skihaus auf Ämpächli/ELM zu erwerben.

Das Haus wurde abgebaut und an einem anderen Standort im Skigebiet neu erstellt. Das Skihaus wird an Vereinsmitglieder, Schulen, Vereine und Familien vermietet. Ideal im Winter zum Skifahren und Sommer und Herbst zum Wandern.

Dank dem fleissigen Einsatz der Mitglieder bei der Betreuung und dem Unterhalt des Hauses kann die Dieli-Hütte zu günstigen Bedingungen genutzt werden.

 

Lage

Die „Dieli-Hütte“ liegt auf 1500 m ü.M. am Waldrand und in freier Natur.

 

Zugang

5 Gehminuten von der Gondelbahn-Bergstation  „Elm-Ämpächli“ oder zu Fuss ca. 1.5 Std

von Elm.

 

Winter 

Ein idealer Standort für Skifahrer / Snowboarder, inmitten des ELMER-Skigebietes, nahe der Schlittelbahn. Auch für Tourenfahrer und Schneeschuhläufer bietet das Gebiet herrliche Möglichkeiten.

 

Sommer 

Gepflegte Wanderwege mit Feuerstellen. Ausgangspunkt für verschiedene Bergwanderungen in abwechslungsreicher Alpenflora. In der Nähe des ältesten Freiberges der Schweiz, dem „Kärpfgebiet“, ist die Begegnung mit Murmeli, Gämsen, Rehen und auch Steinböcken keine Seltenheit.

 

Unser Haus

Platz für 32 Personen; an Wochenenden oder Tagesaufenthalten bis max. 34 Personen

 

Aufenthaltsraum mit Cheminée (Grillmöglichkeit)

Küche normaler Komfort

Sanitäre Anlagen: 2 Waschräume mit Duschen, 3 WC.

 

Unterteilung der Schlafräume:

1x2er Zimmer

2x5er Zimmer

2x6/7er Zimmer im Dachgeschoss

1x8er Zimmer im Erdgeschoss.

 

Elektrische Heizung, grosse Garderobe mit Trockner für Skibekleidung, Jacken und Schuhe

 

Wir bitten um frühzeitige Reservationen!

​

Der Betrieb ist für die Selbstverpflegung vorgesehen.

Falls ein Hüttenwart anwesend sein soll, fragen Sie uns an. Die Preise dafür erhalten Sie auf Anfrage.